Blog-Themenbereiche
Thanks, doc!

Zahnarzt Dr. Achim Schmidt in Bayreuth – CMD – Schlafmedizin – Implantate

Herzlich Willkommen auf unserer Website Dr. Achim Schmidt – Zahnarzt in Bayreuth!

Neben Implantat-getragenem Zahnersatz, CMD und anderen ganzheitlichen Themen sind wir seit kurzem auch kompetenter Ansprechpartner in der zahnärztlichen Schlafmedizin (Schlafstörungen, Schnarchen, Schlafapnoe, etc.)

Unsere Sprechzeiten:

Mo. 8.00 – 13.00 & 15.00 – 18.00 Uhr Dr. Achim Schmidt
Di. 8.00 – 13.00 & 15.00 – 19.00 Uhr neuromuskuläre & systemische Zahnheilkunde
Mi. 8.00 – 13.00 Uhr Stuckbergstr. 2
Do. 8.00 – 13.00 & 15.00 – 19.00 Uhr 95448 Bayreuth
Fr. 8.00 – 13.00 Uhr fon: 0921 / 23770 – fax: 0921/2305131

Unsere Spezialgebiete:

Muskel- & Gelenkschmerzen
CMD (craniomandibuläre Dysfunktion)

Verschiedenste Schmerzen innerhalb des GESAMTEN Bewegungsapparates können von einem „falschen“ Biss (mit-)verursacht werden. Hierunter fallen Kopf-, Schulter- & Nackenschmerzen, Rückenschmerzen Migräne, Tinnitus, Schwindelgefühl, Sehstörungen sowie Schmerzen in allen Gelenken (Knie, Fuß, Hüfte, etc.). Nach ein paar Tests können wir Ihnen ziemlichh sicher sagen, ob Ihr Biss für Ihre Beschwerden (mit-)verantwortlich ist. Lesen Sie hier weiter.

Mini-Implantate

Mit Mini-Implantaten lassen sich Prothesen im Ober- und Unterkiefer preiswert und schnell verankern. Ohne Operation werden die „Minis“ durch das Zahnfleisch in den Knochen geschraubt. Bei einer Unterkieferversorgung ist nach ca. 2 Stunden alles vorbei und die Prothese sitzt fest auf den Implantaten. Ohne 3-monatige Einheilphase – ohne Operation – mit Sicherheit! Lesen Sie hier mehr zum Thema.

Laser tötet Bakterien

Mit der apdT (antibakterielle photodynamische Therapie) lassen sich mit Hilfe eines speziellen blauen Farbstoffs und einem Laser 99% aller Bakterien abtöten (professionelle Zahnreinigung / Prophylaxe sollten im Vorfeld erfolgen). Dies funktioniert überragend bei Zahnfleischentzündungen aller Art sowie bei Parodontitis, Periimplantitis ( „Zahnfleischtaschen“ an einem Implantat )  und Endodontie (eine „Sterilisation“ des Nervkanals bei einer Wurzelbehandlung beugt Schmerzen und späteren Entzündungen an der Wurzelspitze wirksam vor). Und das beste dabei ist: Es gibt keinerlei Nebenwirkungen, es werden keinerlei Medikamente (Antibiotika o.Ä.) benötigt und es ist absolut schmerzfrei! Lesen Sie hier weiter.

Causale Pulsresonanz (CPR)

Bei der kausalen Pulsresonanz handelt es sich um eine Kombination aus Akupunktur und Homöopathie. Wir wenden die CPR gerade bei chronischen Beschwerden oft mit aussergewöhnlichen Erfolgen an. Haben Sie die komplette Schulmedizin schon ausgereizt und nichts hat Ihnen wirklich geholfen? Dann probieren Sie es doch mal mit der CPR – Sie werden staunen! Lesen Sie hier weiter.